Zusammen lachen und singen, über dem Feuer kochen, Theater spielen, basteln oder gemütlich mit Freunden zusammensein: Das alles bieten Jungwacht und Blauring. Am Samstag sind Kinder in Wolhusen herzlich eingeladen, die beiden Vereine näher kennenzulernen.

Jungwacht und Blauring ermöglichen Kindern etwas, das heute nicht mehr selbstverständlich ist: Gemeinsame, spannende Erlebnisse – ganz ohne Leistungsdruck.
Magische Momente im Lager der Jungwacht. (Foto: Jubla Wolhusen)
Die Kinder treffen sich regelmässig zu Gruppenstunden (mit gleichaltrigen Kindern), zu Anlässen mit der ganzen Schar oder fahren gemeinsam in Ferienlager. Nicht selten werden dabei Freunde gefunden oder Freundschaften vertieft.
Foto: Jubla Wolhusen
Jungwacht und Blauring gibt es in der Schweiz in über 400 Gemeinden. Es sind alle Kinder willkommen, unabhängig von Fähigkeiten, Herkunft oder Religion.
Foto: Jubla Wolhusen
Schweizweit findet am Samstag, 7. September 2019, der Jubla-Tag statt. Die verschiedenen Jungwacht-und Blauring-Scharen stellen sich dabei vor und bieten einen Tag voller Spass.
In Wolhusen sind alle Kinder ab der 2. Klasse herzlich willkommen, auch alle, die (noch) nicht in Jungwacht und Blauring sind!

Infos und Fotos: Jubla Wolhusen