Das Telegramm aus dem Jungwachtlager vom Donnerstag, 11. Juli 2019:

“Am Morgen haben wir unsere Wanderung beendet und kamen zurück auf unseren Lagerplatz. Dort erwarteten uns eine feine Älplermagronen, zubereitet von der Küche.

Am Nachmittag machten wir einen Postenlauf mit verschiedenen Spielen und Herausforderungen, wie zum Beispiel, einen grossen Turm aus Holz bauen:

Foto: Jungwacht Wolhusen
Foto: Jungwacht Wolhusen
Foto: Jungwacht Wolhusen

Wir machten auch einen Wasserlauf, bei dem die Kinder das Wasser im Mund transportieren mussten. Am Abend hatten wir noch unseren Beauty-Abend mit Haarstyling und Geschichten hören.”

Foto: Jungwacht Wolhusen

Text und Infos: Dominik Portmann / Jungwacht Wolhusen